Zweitwagen besser versichern mit der Zweitwagenkampagne

Wie funktioniert die Zweitwagenregelung?

Zweitwagen versichern – wie geht das überhaupt? Informieren Sie sich zu den Grundlagen der Zweitwageneinstufung! So ist der Ablauf, wenn Sie die Zweitwagenregelung anwenden möchten. Weiterlesen

Welche Schadenfreiheitsklasse ist möglich?

Berechnen Sie online Ihre realisierbare Schadenfreiheitsklassen für Ihr Zweitauto! Kosten und Leistungen der Zweitwagentarife vergleichen und direkt beantragen. Weiterlesen

Zweitwagen wie Erstwagen versichern

Können Sie Ihr Zweitfahrzeug genauso günstig versichern wie Ihren Erstwagen? Einfach Ihre optimale Zweitwagenversicherung automatisch berechnen lassen und günstige Tarife finden. Weiterlesen

Berechnung

Mit dem Zweitwagenrechner berechnen Sie Ihre SF-Klasse automatisch sofort online.

Leistungsvergleich

Prüfen Sie, welche Versicherungen gute Leistungen in der Teilkasko und Vollkasko anbieten.

Top-Tarif wählen

Ausgezeichnete Zweitwagentarife vergleichen. Prüfen Sie Anbieter- und Kundenbewertungen.

Geld sparen

Finden Sie Ihre günstige Zweitwagenversicherung und sparen Sie dadurch jede Menge Geld ein.

Zweitwagenversicherung verbessern

Die meisten Versicherungsanbieter vergeben für die Zweitwagenversicherung eine normale Sondereinstufung in die Schadenfreiheitsklasse 1/2 oder 2. Dennoch sind höhere Rabatte möglich. Mit der Zweitwagenkampagne können Sie überprüfen, ob Sie die Voraussetzungen für einen besseren Schadenfreiheitsrabatt erfüllen.

Die Zweitwagenkampagne hat das Ziel höhere Sondereinstufungen für Zweitfahrzeuge aufzuzeigen, die über die SF-Klasse 1/2 oder 2 hinausgehen. Das kann dann dieselbe Schadenfreiheitsklasse wie bei Ihrem ersten Auto oder eine ähnlich hohe Einstufung sein. Dadurch bekommen Sie eine günstigere Kfz-Versicherung. Nur wenige Autoversicherungen bieten zum Beispiel die Möglichkeit an, dass Sie den Zweitwagen wie den Erstwagen versichern können oder zumindest eine vergleichbar hohe Zweitwageneinstufung bekommen.

Zweitwagentarife mit einer hohen SF-Einstufung sind aber nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Jede Versicherungsgesellschaft kann selber bestimmen, welche Bedingungen dafür vorliegen müssen. Eine pauschale Aussage darüber, welche Voraussetzungen generell vorliegen müssen kann man daher nicht treffen. Jeden Kfz-Versicherungstarif müssen Sie individuell berechnen.

Beispiel zur Zweitwageneinstufung

Wie die Voraussetzungen für eine hohe Sondereinstufung aussehen können, sehen Sie anhand folgendem Beispiel:

  • Erstfahrzeug bereits bei derselben Versicherung versichert
  • Erstfahrzeug ist ein Pkw, Wohnmobil, Kraftrad oder Leichtkraftrad
  • Halter des Erstwagens ist Versicherungsnehmer oder Ehepartner
  • Halter des Zweitwagens ist der Versicherungsnehmer
  • Fahrer des Zweitwagens ist nur Versicherungsnehmer oder Ehepartner
  • Alle Fahrer sind mindestens 23 Jahre alt

Die genannten Bedingungen treffen nicht auf alle Versicherungsgesellschaften zu und sollen nur der Veranschaulichung dienen. Manche Kfz-Versicherungen verlangen mehr Voraussetzungen, andere wesentlich weniger.

Prüfen Sie daher einfach online, welche Preise für Ihre Zweitwagenversicherung möglich sind! Mit dem Versicherungsrechner für Zweitwagen berechnen Sie nicht nur Ihre erreichbare Versicherungsstufe, sondern vergleichen gleichzeitig auch die verschiedenen Leistungen der Autoversicherungen.

62

Autohersteller versicherbar

50

Versicherungen im Vergleich

300

Zweitwagentarife in der Berechnung

55%

geringerer Beitragssatz möglich

Back to top